Frau und Baby, leckereien Ziegenkäse, wahrlich Schätze

Flexibilität und kleine Reiseschätze :)

Würde man uns bitten, Leitsätze für das Auswandern nach Israel zu verfassen, so würde einer davon lauten: „Ein hohes Maß an Flexibilität und Spontanität ist ein Muss.“ Besonders in den letzten Monate ist eine großzügige „Schippe“ mehr von beidem angebracht. Wir hatten so einige Pläne, die wir immer wieder umschmeißen mussten. Ausflüge fielen aus, Werkstatt-…

August und Oktober

Auf eigene Faust: 7 Tage inkl. Frühstück Israel zu bereisen ist nicht kompliziert, wenn man sich, wie bei jeder anderen Reise auch, vorbereitet. Du bist herzlich willkommen bei uns Halt zu machen, und von uns aus Israel zu entdecken. Gerne stehen wir dir mit Rat und Tat zur Seite und geben dir nützliche Insidertipps. In…

Verlosung

Schön, dass du mitmachst. Gebe einfach das Lösungswort aus dem Newsletter, deine Email-Adresse und einen Wunschnamen- oder Wort ein. Wir informieren dich am 01.Okotber per Email, ob du gewonnen hast. Lösungswort aus unserem Newsletter0 / 180Email-Adresse *Wunschname- oder Wort Welcher Name / welches Wort soll auf hebräisch auf dem Papierkärtchen stehen?0 / 180Datenschutz *Hiermit stimme ich…

Rosh Hanikra

Ganz im Norden, an der Grenze zum Libanon und direkt am Mittelmeer, liegt Rosh Hanikra. Die Grotten, in denen das Meerwasser türkisfarben leuchtet, kann man zu Fuß, mit einer kleinen Bahn oder mit der steilsten Seilbahn der Welt erreichen. Neben einer Höhlenroute durch die Grotten gibt es die ehemaligen Eisenbahntunnel und eine audiovisuelle Präsentation zu bestaunen,…